Kauslund Logo
nach oben
0461 674 239 500 ²
Mein Warenkorb
Kundenhotline:
0461 674 239 500
Mo-Fr 08:00 bis 17:00 Uhr ²

Datenschutzerklärung

Wir möchten Sie so genau und verständlich wie möglich darüber informieren, wie wir die besonderen Anforderungen des Datenschutzes bei uns umsetzen. Deshalb haben wir Ihnen in folgender Datenschutzerklärung dargestellt in welcher Art, welchem Umfang und zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Ebenso die Weitergabe an Dritte wird hier beschrieben.

Verantwortlich für diese Webseiten ist:
Ampel 24 Vertriebs GmbH & Co. KG
Kauslunder Str. 75b
24943 Flensburg, Germany


Web-Server
Damit Sie unsere Website aufrufen können und diese vernünftig dargestellt wird benötigt unser Web-Server einige Informationen. Dazu gehören unter anderem:
Bei der IP-Adresse handelt es sich z.B. um ein personenbezogenes Datum. Deshalb wird Ihre IP-Adresse bei uns in gekürzter Form gespeichert. Unser Webserver ist gehostet, wird also im Rechenzentrum (in Deutschland) unseres Dienstleisters "Hetzner Online GmbH" betrieben.
Der Webserver speichert Ihre Daten für 7 Tage, danach werden die Daten automatisch gelöscht. Die Daten werden für diesen Zeitraum aufbewahrt um, im Falle eines unerlaubten Zugriffs auf unseren Webserver, nachvollziehen zu können von wem dieser Angriff ausging, bzw. woher er kam und um Fehler der Internetseite zu beheben.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseite und die Umsetzung der Schutzziele der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten.


Kontaktformular
Damit Sie mit uns Kontakt aufnehmen können, gibt es auf unserer Seite ein Kontaktformular. Um uns mit Ihnen in Verbindung setzen zu können, werden natürlich auch hier personenbezogene Daten wie: von uns erhoben. Wenn Sie über das Kontaktformular Kontakt zu uns aufnehmen, wird auf unserem Webserver eine E-Mail generiert und an uns übermittelt. Ihre über das Kontaktformular übermittelten personenbezogenen Daten werden im Regelfall in unserem CRM System gespeichert. Dieses wird in regelmäßigen Abständen darauf geprüft, ob Daten gelöscht werden müssen. Sollten Daten nicht länger für eine Kunden- oder Interessentenbeziehung erforderlich sein, werden diese gelöscht, sofern sie nicht für die Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen benötigt werden.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die Kommunikation mit Kunden und Interessenten.


Newsletter
Damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was sich bei uns so tut, bieten wir Ihnen die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Um den Newsletter zustellen zu können benötigen wir eine gültige E-Mail Adresse von Ihnen. Bevor Sie den Newsletter beantragen können müssen Sie bestätigen, dass Sie die Datenschutzerklärung zum Newsletter gelesen und akzeptiert haben. Sie bekommen im Anschluss eine E-Mail mit einem Link, über den Sie bestätigen, dass Sie den Newsletter wirklich abonnieren wollen (double opt-in). Der Link hat eine Gültigkeit von 7 Tagen. Sollten Sie diesen nicht innerhalb dieser 7 Tage betätigen, wird Ihre E-Mail Adresse automatisch gelöscht. Alle Abonnenten des Newsletters werden lediglich intern gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

Der Newsletter kann jederzeit unter www.ampel24.de/shop/newsletter.php abbestellt werden. Zudem finden Sie in jedem Newsletter einen Link zur Abmeldung. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 7 UWG. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist die Verwaltung und der Versand unseres Newsletters.


liveChat
Ampel 24 nutzt zur Abwicklung eingehender Chats den Servicedienstleister Tele.dialog GmbH, Hannover. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen des zwischen Ampel 24 und Tele.dialog geschlossenen Auftragverarbeitungsvertrages. In ihm ist insbesondere geregelt, dass von Ihnen gemachten Angaben ausschließlich zur Abwicklung eventueller Bestellungen, Retouren oder ähnlicher Leistungen genutzt und an uns weitergegeben werden.


Servicehotline außerhalb der Geschäftszeiten
Ampel 24 nutzt zur Abwicklung eingehender Calls außerhalb üblicher Geschäftszeiten den Servicedienstleister Tele.dialog GmbH, Hannover. Erfassung und Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen des zwischen Ampel 24 und Tele.dialog geschlossenen Auftragverarbeitungsvertrages. In ihm ist insbesondere geregelt, dass von Ihnen gemachten Angaben ausschließlich zur Abwicklung eventueller Bestellungen, Retouren oder ähnlicher Leistungen genutzt und an uns weitergegeben, bzw. in unserer Software direkt erfasst werden.


Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Zweck des Einsatzes ist die "bedarfsgerechte Gestaltung" dieser Internetseite. Die Webanalyse ermöglicht uns außerdem vor allem, Fehler der Internetseite z.B. durch fehlerhafte Links zu erkennen und zu beheben.
Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dabei kommen sog. Client-IDs zur Anwendung, die dazu dienen, pseudonyme Nutzungsprofile zu erstellen, die die Nutzung der Internetseiten durch Desktop-Computer und mobile Endgeräte durch einen Nutzer gemeinsam erfassen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern.


Google Tag Manager
Google stellt mit dem Google Tagmanager verschiedene Tools zur Verfügung, die wir auf unserer Webseite einsetzen können. Über den Tagmanager können diese auch verwaltet werden. Hierüber wird unter anderem die Pseudonymisierung der IP-Adresse abgebildet. So wird Ihre IP-Adresse, die durch die vorher genannten Google-Dienste an Google übermittelt wird, nur in pseudonymisierter Form an Google weitergegeben.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, die Vorgaben der pseudonymisierten Datenspeicherung für uns praktikabel umzusetzen.


CloudFlare
Dies ist eine Bibliothek, welche Inhalte bereitgestellt, die in Webseiten des CloudFlare Netzwerkes eingebunden werden können. Zudem hat CloudFlare einige Sicherheitsfeatures, die unsere Webseite bzw. unseren Webserver vor Angriffen schützen. Beim Besuch unserer Webseite geht Ihre Anfrage über einen CloudFlare Server. Dieser erhebt standardmäßig dieselben personenbezogenen Daten wie unser eigener Webserver. Um der Weitergabe Ihrer Daten zu widersprechen klicken Sie bitte hier https://www.cloudflare.com/privacypolicy/ oder per wenden Sie Ihren Einspruch per E-Mail an [email protected]

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, dass unsere Webseite für jeden Besucher korrekt und einheitlich dargestellt wird.


Cookies
Auf unseren Seiten und durch die vorher beschriebenen APIs und Plugins werden sogenannte Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die an Ihren Webbrowser gesendet und so auf Ihrem Endgerät Abruf gespeichert werden. Wir nutzen sowohl Session-Cookies, die direkt nach Ihrem Besuch unserer Webseite gelöscht werden, als auch (im Bereich der Webanalyse) Cookies, die für einen definierten Zeitraum bestehen bleiben. Ob Cookies gespeichert werden, können Sie selbst bestimmen.

Folgende Cookies kommen bei uns zum Einsatz:

Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Internetseiten dann ggf. nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf Ihrem Rechner installiert oder gestartet.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO in Verbindung mit § 15 TMG. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) ist der Betrieb dieser Internetseiten.


Zahlung per Lastschrift und Rechnung
Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponenten secupay.Lastschrift und secupay.Rechnungskauf der secupay AG (im folgenden "secupay"), Goethestr. 6, 01896 Pulsnitz integriert. secupay ist ein Zahlungsinstitut im Sinne des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz (ZAG) und bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn registriert (Registernummer: 126737) und ermöglicht eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet. secupay bildet ein Verfahren ab, durch welches die Kaufpreisforderung an die secupay abgetreten wird. So wird ein Händler in die Lage versetzt, Waren, Dienstleistungen oder Downloads sofort nach der Bestellung an den Kunden auszuliefern.
Wählen Sie als betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit "Lastschrift", "Rechnungskauf" oder "Kreditkarte" aus, werden automatisiert Daten von Ihnen an secupay übermittelt. Mit einer Auswahl dieser Zahlungsoption willigen Sie in eine zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.
Bei der Kaufabwicklung über secupay übermitteln Sie als Käufer die Zahlungsmitteldaten an die secupay. secupay führt sodann eine technische Überprüfung des Zahlungsausfallrisikos aus. Im Anschluss wird dem Online-Händler das Transaktionsergebnis automatisiert mitgeteilt. Bei den mit secupay ausgetauschten personenbezogenen Daten handelt es sich um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Die Daten werden zum Zwecke der Zahlungsabwicklung und der Betrugsprävention übermittelt. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird secupay andere personenbezogene Daten auch dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen secupay und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von secupay unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.
secupay gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber secupay zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von secupay können unter https://www.secupay.com/de/datenschutz abgerufen werden.


Zahlung per PayPal
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal"). Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.


Zahlung per Sofortüberweisung
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung mittels "Sofortüberweisung" an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die Sofort GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden "Sofort GmbH"). Mit Hilfe des Verfahrens "Sofortüberweisung" erhalten wir in Echtzeit eine Zahlungsbestätigung von der Sofort GmbH und können unverzüglich mit der Erfüllung unserer Verbindlichkeiten beginnen.
Wenn Sie sich für die Zahlungsart "Sofortüberweisung" entschieden haben, übermitteln Sie die PIN und eine gültige TAN an die Sofort GmbH, mit der diese sich in Ihr Online-Banking-Konto einloggen kann. Sofort GmbH überprüft nach dem Einloggen automatisch Ihren Kontostand und führt die Überweisung an uns mit Hilfe der von Ihnen übermittelten TAN durch. Anschließend übermittelt sie uns unverzüglich eine Transaktionsbestätigung. Nach dem Einloggen werden außerdem Ihre Umsätze, der Kreditrahmen des Dispokredits und das Vorhandensein anderer Konten sowie deren Bestände automatisiert geprüft. Neben der PIN und der TAN werden auch die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten sowie Daten zu Ihrer Person an die Sofort GmbH übermittelt. Bei den Daten zu Ihrer Person handelt es sich um Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer(n), Email-Adresse, IP-Adresse und ggf. weitere zur Zahlungsabwicklung erforderliche Daten. Die Übermittlung dieser Daten ist notwendig, um Ihre Identität zweifelsfrei zu festzustellen und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Die Übermittlung Ihrer Daten an die Sofort GmbH erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus. Details zur Zahlung mit Sofortüberweisung entnehmen Sie folgenden Links: https://www.sofort.de/datenschutz.html und https://www.klarna.com/sofort/.


Einbindung des Trusted Shops Trustbadge
Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln. Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, dass unsere Webseite für jeden Besucher korrekt und einheitlich dargestellt wird.


EHI-Gütesiegel
Wir nutzen auf unserer Webseite das Siegel "EHI Geprüfter Online-Shop", ein Widget der EHI Retail Institute GmbH, Spichernstraße 55, 50672 Köln ("EHI"). Beim Besuch unserer Webseite werden von Servern der EHI dynamische Inhalte (aktuelle Bewertung des Shops, Zertifikat etc.) in das Widget geladen. Dabei werden Ihre IP-Adresse, die zuvor besuchte Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der Browsertyp nebst Version, das von Ihnen genutzte Betriebssystem und der anfragende Provider (Referrer-Daten) an die Server von EHI übermittelt.
Die Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses an einer Optimierung unseres Angebotes nach Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei EHI finden Sie unter: www.ehi-siegel.de/datenschutz


HotJar.com
Ein Anbieter cloudbasierender Services, mit denen wir mittels Heat- und Scrollmaps die Qualität unserer Website prüfen und die Benutzerfreundlichkeit erhöhen. Alle Daten werden auf Servern in der EU (Irland) gespeichert und sind pseudonymisiert. Eine Weitergabe oder Verknüpfung von Nutzerdaten findet nicht statt. Mehr Infos unter: https://help.hotjar.com/hc/en-us/articles/115011639887-Data-Safety-Privacy-Security

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, dass unsere Webseite für jeden Besucher korrekt und einheitlich dargestellt wird.


eKomi
Wir nutzen das unabhängige Bewertungsportal eKomi, welches von der eKomi Ltd., Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, Deutschland betrieben wird. Wir möchten uns und unseren Service ständig verbessern und haben uns aus diesem Grund für die Nutzung einer solchen Lösung entschieden. Entsprechend ist es uns auch nicht möglich, Bewertungseinladungen einzeln zu steuern oder zu beeinflussen. Es wird für jede Bestellung im Ampel 24 Shop eine Bewertungsanfrage generiert. Nur so kann eine vollständige, unabhängige und durch uns als Shop unbeeinflussbare Kundenbewertung für unser Unternehmen und unserer Leistungen gewährleistet werden. Die hierfür an eKomi übergebenen Daten Käufername, Kaufdatum, eMail-Adresse und bestellte Artikel werden an eKomi übergeben und von eKomi weder selbst genutzt noch an Dritte weitergegeben-lediglich die Bewertung wird an Google übermittelt. Die Abgabe einer Bewertung steht Ihnen als Kunde frei. Mit Abgabe der Bewertung/Erteilung des Feedbacks stimmen Sie den aktuellen Kommunikationsregeln von eKomi zu.
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, dass unsere Webseite für jeden Besucher korrekt und einheitlich dargestellt wird.


Facebook Conversion Pixel
Das Facebook-JavaScript-Pixel wird lokal im Browser gehasht, bevor es zum Abgleichen an die Facebook-Server gesendet wird. Beim Hashing werden die Daten in kurze verschlüsselte Nachrichten umgewandelt, die nur schwierig rückentwickelt werden können. Facebook verwendet diese Hashes, um Benutzer, die auf ampel24.de Handlungen ausgeführt haben, mit Benutzern auf Facebook abzugleichen. Facebook löscht alle übereinstimmenden und nicht übereinstimmenden Hashes in der Regel 48 Stunden nach Abschluss des Abgleichverfahrens, es sei denn, Facebook benötigt die Daten für die Fehlerbehebung oder zur Produktverbesserung.
Das Facebook-Pixel verwendet eine sichere https-Verbindung, um die Daten zu schützen, die vom Browser an die Facebook Server übertragen werden.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser "Interesse" i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) sind der Betrieb und die Fehlerbehebung, sowie die Optimierung und Anpassung dieser Internetseite an die Bedürfnisse von Besuchern. Zudem besteht unser Interesse darin, dass unsere Webseite für jeden Besucher korrekt und einheitlich dargestellt wird.


Videos auf YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.


Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen: https://www.ampel24.de/shop/content/3/ . Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden Log-In-Bereich einsehen.


Zwecke der Datenverarbeitung
Die vorher beschriebenen Daten verarbeiten wir für den Betrieb unserer Internetseite und zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten gegenüber unseren Kunden, sowie gesetzlichen Vorgaben. Bei Anfragen von Ihnen außerhalb eines aktiven Kundenverhältnisses, verarbeiten wir die Daten für Zwecke des Vertriebs und der Werbung. Sie können einer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.


Weitergabe von personenbezogenen Daten
Daten, die Sie uns gegenüber angeben, werden grundsätzlich nicht an Dritte, insbesondere nicht für deren Werbezwecke weitergegeben. Wir setzen jedoch ggf. Dienstleister für den Betrieb dieser Internetseiten oder für weitere Produkte von uns ein. Hier kann es vorkommen, dass ein Dienstleister Kenntnis von personenbezogenen Daten erhält. Wir wählen unsere Dienstleister sorgfältig – insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit – aus und treffen alle datenschutzrechtlich erforderlichen Maßnahmen für eine zulässige Datenverarbeitung.


Datenschutzbeauftragter
Unser Datenschutzbeauftragter ist:
protegit Datenschutz & Datensicherheit
Inh. Bastian Böttcher, Dipl. Wirtschaftsjurist (FH)
Barmstr. 11, 24594 Hohenwestedt
Sie erreichen ihn per E-Mail unter: [email protected]


Ihre Rechte als Betroffener
Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Sie können sich für eine Auskunft jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder uns direkt wenden. Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.
Zudem haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben ebenfalls das Recht eine, im Rahmen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, gegebene Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, bleibt hiervon unberührt.


Beschwerderecht
Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstraße 98, 24103 Kiel

Weitere Kontaktdaten finden Sie auf der Webseite der Aufsichtsbehörde: www.datenschutzzentrum.de


Änderungen der Datenschutzhinweise
Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei verschiedenen Anlässen, die dies erforderlich machen, z.B. bei Änderungen an dieser Internetseite. Sie finden unter https://www.ampel24.de/shop/content/0/Datenschutzerklaerung.html die jeweils aktuelle Fassung.


Stand: Mai 2018
zurück druckenspeichern
Parse Time: 0.073s